E-Motorrad tunen: Wie Sie die E-Enduro schöner und schneller machen

Antworten
Benutzeravatar
Falcon
Beiträge: 795
Registriert: Mo 25. Sep 2023, 15:12
Roller: Eagle / Falcon / Hawk
PLZ: 79114
Wohnort: Freiburg / Breisach
Tätigkeit: Kraftfahrzeug-Mechaniker
Inder
Beekeeper
Cleon, Foundation Mitarbeiter
Kontaktdaten:

E-Motorrad tunen: Wie Sie die E-Enduro schöner und schneller machen

Beitrag von Falcon »

Grad gefunden...

www.heise.de/ratgeber/E-Motorrad-tunen- ... 93576.html
vielleicht den einen oder anderen wert den artikel zu lesen und 30 tage zu testen.


Bild



Zitat:

Die Surron Elektro-Enduro bietet mit einem Gewicht von nur 65 Kilogramm und hervorragender Geländegängigkeit viel fürs Geld.

Der mit 60 Volt und 40 Amperestunden relativ große Akku ermöglicht je nach Fahrweise eine realistische Reichweite von 40 bis 60 Kilometer.

KURZINFO
Karosserie-Tuning
Mehr Leistung durch Aftermarket-Akku
Umbau des Controllers
Checkliste

Zeitaufwand: Ein Wochenende

Kosten: 50 bis 4.000 Euro

Material

Upgrade-Akku zum Beispiel Gruber-Parts
Kit for Surron Light Bee Controller- und Tacho-Combo
Marzocchi Bomber 58 Federgabel
600-lbs-Heckfeder
Ergotec Riser Bar 70/31,8
SURRON MX Fußrasten
Unterfahrschutz
Scheinwerfer Supernova M99 pure plus
Verstärkungsstrebe
Schrumpfschlauch
.
Kostenlose NETZCLUB SIM-Karte: https://www.netzclub.net/einladung-folg ... PL-3KN-3NE
Werde jetzt netzclubber und du bekommst 10 GB Datenvolumen geschenkt.
-

Antworten

Zurück zu „Sur-Ron“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste