Next Mojito

erdi01
Beiträge: 194
Registriert: Mi 1. Jun 2022, 10:05
Roller: Segway E300SE Launch Edition
PLZ: 821
Kontaktdaten:

Next Mojito

Beitrag von erdi01 »

Hallo zusammen,

ich habe bisher nichts darüber gefunden: Next Mojito. Wahrscheinlich hat das Teil aber auch wieder zig baugleiche Wettbewerber. Hat damit schon mal jemand Erfahrungen gemacht? Alle Videos dazu sind auf spanisch.
Mich interessiert vor allem, ob die angegebenen 100 km/h realistisch sind. Schließlich hat das Teil ja nur 3,5 kW Nennleistung. Dafür aber halt 2 stattliche Akkus (5,8kWh gesamt) und sieht auch noch schick aus, wie ich finde.

Danke Euch.
MfG Thomas

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 17426
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von MEroller »

Ein Link hilft enorm :D
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden

erdi01
Beiträge: 194
Registriert: Mi 1. Jun 2022, 10:05
Roller: Segway E300SE Launch Edition
PLZ: 821
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von erdi01 »

https://nextelectricmotors.com/shop/spa ... ojito.html

ich wollte keine Werbung machen.

ich hatte gerade Kontakt mit einem (oder dem?) Händler bzgl. ein paar Fragen. Witzigerweise wurde gerade eben der Preis um 500 € gesenkt. Ungelogen, heute früh waren Es noch 3.999 € + zweiter Akku 1.000. Jetzt liegt der Grundpreis bei 3.499€.
Angeblich käme der Roller mit der Nennleistung in der Ebene bei 80kg Fahrer "problemlos" und "dauerhaft" auf 100 km/h. Dann wären zweistellige Reichweiten selbst bei Topspeed ja wirklich machbar. Aber ich zweifle noch immer stark, ob 3,5 kW da reichen. Eure Meinung?

EDIT: Auch der zweite Akku wurde billiger. +900€ (statt +1000€). Mit Topcase und Anmeldung (200€) kommt man damit nun in Summe auf 4.734 €
EDIT2: Preise gelten leider nur für Spanien. Sah erst mal so aus, als sei das die deutsche Shop-Kategorie. In Deutschland für 4.990 € zzgl. Versand

Markus Sch.
Beiträge: 1192
Registriert: Di 3. Mai 2022, 11:12
Roller: Horwin EK3
PLZ: 9
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von Markus Sch. »

100 km/h bei dieser Leistung sind wohl Wunschdenken. Auch die 100 Kilometer Reichweite selbst mit 2 Batterien dürften eher nicht erreicht werden wenn man dauerhaft Gas gibt.
Man müsste ein Objekt des Interesses einfach eine Stunde Probe fahren dürfen und wüsste dann etwas mehr.
Zuletzt geändert von Markus Sch. am Do 9. Mär 2023, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.

Peter51
Beiträge: 6194
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von Peter51 »

Nähme ich wohl nicht, hat einen Getriebemotor an der Schwinge....
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 80km/h - TÜV 03.2024 - 72V100Ah LFP-Akku - JK-B2A24S15P Balancer BT - MQ Controller BT

erdi01
Beiträge: 194
Registriert: Mi 1. Jun 2022, 10:05
Roller: Segway E300SE Launch Edition
PLZ: 821
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von erdi01 »

Peter51 hat geschrieben:
Do 9. Mär 2023, 13:11
Nähme ich wohl nicht, hat einen Getriebemotor an der Schwinge....
was ich immerhin schon mal besser finde, als Mittenmotor. Macht das vielleicht auch den Reifenwechsel einfacher?
Markus Sch. hat geschrieben:
Do 9. Mär 2023, 13:00
Auch die 100 Kilometer Reichweite selbst mit 2 Batterien dürften eher nicht erreicht werden wenn man dauerhaft Gas gibt.
Naja, wenn 3,5 kW dafür ausreichen sollten, dann sind die 100 km gut erreichbar, bei 5,78 kWh Akku. Es stellt sich also die Frage der 3,5 kW konstant für 100 km/h, dann wird man ganz naiv gerechnet (100% Akkunutzung; rein hypothetisch) auf 1,65 h Fahrtzeit bei Nennlast kommen und somit auf >100 km

Benutzeravatar
rainer*
Beiträge: 1316
Registriert: So 19. Sep 2021, 19:06
Roller: Supersoco TC Max
PLZ: 06108
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von rainer* »

Die 100km/h kann ich mir nicht vorstellen, wenn ich sehe, dass die TCmax mit 5,1kW Peak bzw. 3,9kW Dauerleistung keine echten 90km/h zustande bekommt (bei ebenem Gelände und ohne Wind).

erdi01
Beiträge: 194
Registriert: Mi 1. Jun 2022, 10:05
Roller: Segway E300SE Launch Edition
PLZ: 821
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von erdi01 »

Vielleicht gibt es in diesem Video Aufschluss?
https://www.youtube.com/shorts/dJf3WQvVies
Ich kann kein spanisch...noch

erdi01
Beiträge: 194
Registriert: Mi 1. Jun 2022, 10:05
Roller: Segway E300SE Launch Edition
PLZ: 821
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von erdi01 »

Ich habe mir mal ein paar spanische Videos dazu angesehen.
(fast) einhellige Meinung: Preis-Leistung ist super.
Verbrauch: Tatsächlich ist ein Verbrauch von 40 Wh/km bei "Vollstrom" realistisch. 30 Wh/km im Mischprofil. Die Reichweite innerstädtisch ca. 177 km. Die Reichweiten kann sich dann jeder selbst ausrechnen.
Speed: In der Ebene 90 km/h GPS, 97 km/h Tacho. Leicht bergab ca. 97 km/h GPS, Tacho 97 km/h. Leicht bergan und bei Akku SOC <50% nur noch 85 km/h Tacho
Federung/Dämpfung: einhellig relativ schlecht
Licht: Gut
Spiegel: gute Sicht
Akkus: schwer und lang, deshalb nicht allzu einfach zu entnehmen. Aber Kapazität hat halt ihren Preis.
Beschleunigung (GPS): 0-50 km/h 5,8s, darüber hinaus träge
Hervorzuheben: positiv: 18A Ladegerät; negativ: Getriebeölwechsel alle 5.000 km

Das wäre meine Zusammenfassung. Völlig unverbindlich.
Ich bin diesem Teil nun jedenfalls sehr aufgeschlossen gegenüber. Schade nur, dass der spanische Preis hier mal wieder nicht ankommt.

Markus Sch.
Beiträge: 1192
Registriert: Di 3. Mai 2022, 11:12
Roller: Horwin EK3
PLZ: 9
Kontaktdaten:

Re: Next Mojito

Beitrag von Markus Sch. »

40 Wh/km bei 90 km/h erscheint mir doch kaum möglich. 70 Wh/km mindestens wären da doch realistischer.

Antworten

Zurück zu „NEXT“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast