Entscheidungshilfe: E-Kuma Sun-S+, Nova Motors Inoa Sli7 Max, Horwin EK3 oder bleib ich beim Auto

Wenn ihr euch unschlüssig seid, welcher Roller zu euren Bedürfnissen am besten passt.
Benutzeravatar
Afunker
Beiträge: 1774
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 13:23
Roller: Wuxi M3 60 Ah LiIon Akku, demnächst Evoke Urban Classic
PLZ: 66955
Wohnort: Pirmasens
Kontaktdaten:

Re: Entscheidungshilfe: E-Kuma Sun-S+, Nova Motors Inoa Sli7 Max, Horwin EK3 oder bleib ich beim Auto

Beitrag von Afunker »

Matthias richtig. Ich habe Sekundenschlaf als mögliche Folge von Schlafapnoe eingebracht,
weil diese tagsüber einem schläfrig (Sekundenschlaf) macht und beim Führen eines KFZ zu einem Unfall führen kann.
Deshalb bin ich schon 2014 in ärztliche Behandlung gegangen. Ich litt an Schlafapnoe, trage nachts eine Schlafmaske und bin seitdem beschwerdefrei.
Gruss Helmut

Ranis 2000 seit 08.2019 ca.12000 Km gefahren :mrgreen:
Wechsel Akku alt gegen neu bei 6600 Km, Sicherungsautomat bei 9300 Km

Antworten

Zurück zu „Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste