Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Antworten
Tistadero
Beiträge: 5
Registriert: Sa 1. Apr 2023, 09:34
Roller: Honda pcx
PLZ: 86
Tätigkeit: Software Entwicklung
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von Tistadero »

Habe meinen Roller über einen Händler gekauft, daher scheue ich mich noch die ganz großen Geschütze auf zu fahren, und wir versuchen es im Moment mit Nachbesserung.
Allerdings geht mir das ganze gewaltig auf den Keks.
Beste Grüße
Christian

HerbertS
Beiträge: 16
Registriert: Sa 13. Aug 2022, 09:57
Roller: EFUN Pusa 90
PLZ: 46
Land: A
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von HerbertS »

Dann wünsche ich mal viel Glück und Erfolg!
Würde mich interessieren, wie's weitergeht. Schreib' mal wieder ein Update.

Gruß
Herbert
E-Max 110S Mai 2018 - November 2022 (30.000km)
Tisto Luna 5.0 Juni 2022 - März 2023 (2.200km)
Efun Pusa 90 seit März 2023

KaddiRK
Beiträge: 10
Registriert: Mo 15. Aug 2022, 10:28
PLZ: 24214
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von KaddiRK »

Hallo in die Runde,

nach langer Wartezeit habe ich meinen blauen Flitzer endlich bekommen. Bestellt am 17.09.2022 , übernommen am 28.03.23.
Die Zulassung war wirklich absolut entspannt und problemlos, wichtig ist nur das man alle, wirklich alle möglichen wichtigen Unterlagen über das Fahrzeug mit hat.
THG ist über den ADAC angefordert, 320€ sollen kommen. Versicherung über HUK als Zweitfahrzeug mit SF 0 bei 95€ Haftpflicht +TK 150€.
Nach dem ersten Checkup und Probefahrten muss ich folgendes festsellen:
- Verarbeitung typisch chinesisch, viele nicht entgratete Plastikkanten-macht aua, wenn neugierige Finger an irgendwas rumfummeln wollen.
- mit der Farbe gespart: in der Fußraumverkleidung hat es für den Lack in den Hohlräumen, wo die Schrauben reingedreht werden, leider nicht gereicht. Weisse Stellen. Muss ich wohl ein paar schicke Glitzersteine rauffriemeln :lol:
- Es gibt mit dem neuen Modell keinen Fingerprint mehr. Nach Rücksprache mit Tisto ist das abgeschafft worden, weil sehr viele Kunden die Roller ausser Gefecht gesetzt haben mit dem Print. Bezahlt ist es trotzdem.
-Licht vorne echt sehr mager. Mal schauen, ob der Laie es optimieren kann.
Leider ist beim Transport mein Maschinchen gekippt oder irgendwo gegengeschrabt, der Linke Bremshebel ist abgeschabt. Da hat mein Händler in Kiel eine Anfrage für eine Transportschadenreklamation gemacht. Entweder neuer Bremshebel oder etwas "Lackgeld", mal schauen was rumkommt.
Leistungstechnisch bin ich noch nicht wirklich begeistert. Ich habe ihn auf knapp 101km/h gekriegt. Ok, mag sein das da gerade eine frische Gegenbrise von der Ostsee kam und deswegen nicht mehr Leistung gebracht werden konnte. Wir testen es aus. Zu Ostern sind wir zu 2 gefahren. Max. Geschwindigkeit lag bei 95 km/h in Stufe 3, bei einer Zuladung von 170kg. WIr konnten aber mit wechselnden Fahrmodi auf 91km Strecke kommen. Das war doch schon mal gut. Blöd ist nur, wenn der Fahrer lange Beine hat und weiter nach hinten rutscht und der Sozius klein-kurzbeinig ist und mit dem Bobbes so weit nach hinten rutschen muss, das der Steiß auf dem Gepäckträger aufliegt. Für lange Ausfahrten nicht so der Hit. Apropos Gepäcktäger: habe den originalen Schwarzen gegen einen kurzen silbernen vom Trinity Uranus getauscht, wie der Andias das schon gemacht hat. Sieht viel schicker aus. Die Helme werden dann angeschlossen, ein Topcase kommt mir nicht an den Roller.
Wenn jetzt endlich das wärmere Wetter kommt, kann ich damit mehr fahren, bei morgendlichen frischen 2Grad möchte ich doch ungern die 17km zur Arbeit reißen.
In diesem Sinne, let the Sunshine came in my Heart.
Screenshot_20230416-163728_Chrome~4.jpg

e_elektro6767
Beiträge: 1
Registriert: Do 29. Jun 2023, 11:40
Roller: Tisto sunshine 6
PLZ: 76275
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von e_elektro6767 »

Hallo sunshiner,
ich bin inzwischen auch stolzer Besitzer ein Tisto sunshine 6 und fahre wirklich sehr viel täglich zur Arbeit, mein Streckenprofil von Gesamt 42 Kilometer, kurzes Stück Autobahn und Landstraße sind dabei.
Ich habe inzwischen längst die Erstinspektion hinter mir und mein Tacho hat bereits über 3000km drauf.
Ich habe bisher wirklich nur positive Erfahrungen machen können. Alles lief bei mir reibungslos ab und das einzige was bei mir negativ aufgefallen ist, war der Vorderreifen, den man nachträglich nochmals auswuchten musste.
Meine Reichweiten liegen bei meinem Streckenprofil bei jeden 2 Tag aufladen. Habe mir inzwischen ein größeres Topcase noch nachbestellt da wie man weiß die Staufläche unterm Sitz kaum ausreicht.
Da mein Arbeitgeber auch noch JOBROLLER unterstützt , alles easy über die Gehaltsabrechnung, kann es wirklich nur empfehlen sofern der AG mitmacht.
Ich bin bis jetzt wirklich voll begeistert und hoffe das das auch so bleibt.
Allen anderen wünsch ich gute Fahrt !
Dateianhänge
sunshine 6 silber.jpg

Yocum
Beiträge: 7
Registriert: Fr 23. Jun 2023, 16:10
Roller: Tisto Sunshine 6.0
PLZ: 65346
Wohnort: Eltville am Rhein
Tätigkeit: Hausmeister i.R.

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von Yocum »

Ich habe meine Sunshine anfang April im Geschäft bestellt und sie war 5 Wochen später da, aber da war ich noch in Urlaub und so konnte ich erst am 12.06 zur Anmeldung. Im Geschäft wurde mir bei der Übergabe alles erklärt und ich kam von Anfang an gut zurecht. Der Preis war der gleiche wie Online und wenns mal kneift habe ich einen Ansprechpartner. Was mich aber verwundert , ist das die Bedienungsanleitung ziemlich mager ausfällt , auch der Hinweis auf ein Schnellladegerät oder welche Werte das mitgelieferte Gerät bzw.die Akkus haben fehlen. Wo befindet sich der Zugang zum 12V Bordnetz? Recupriert der Motor beim Gas wegnehmen und rollen oder nur beim bremsen mit der Rückbremse ? Ich bin es halt gawohnt an meinem Zweirad nach Möglichkeit alles selber zu machen, aber hier gibt es außer ab und an mal nach der Luft zu schauen nichts zu tun.
Aber das Gerät macht Laune. Auf der Jungfernfahrt nach Hause gleich auf der Autobahn leicht bergab die 114kmh erreicht. Zu zweit mit 80kmh bergauf ist auch nicht schlecht. Die Rückbremse greift brutal und bremst sehr gut ab. ABS habe ich noch nicht getestet. Der Anzug auch am Berg ist sehr gut.Das Bluetooth ist sehr arm ,da kann man auch so eine Minibox ins Handschuhfach legen, klingt wahrscheinlich besser.
Alles in allem bin ich mit der Sunshine sehr zufrieden.
Meinen Dank auch an das Team vom E-DEPOT in Wiesbaden. Da kann auch eine Probefahrt mit verschiedenen Modellen gemacht werden

Benutzeravatar
Talumi
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Jun 2023, 17:46
Roller: Niu MQi+ Sport | Tisto Sunshine 6.0
PLZ: 645
Wohnort: Hessisches Ried
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von Talumi »

Kleine Frage zur Zulassung und Versicherung: Mir liegt ein Antrag der HUK Coburg vor, bei der als HSN 0900 eingetragen ist. Von Tisto wurde mir jedoch 0901 genannt. Die eVB habe ich bereits bekommen. Kann dieser Fehler Probleme bei der Zulassung bereiten? Ich habe der HUK bereits gestern per E-Mail mitgeteilt, dass dies so nicht stimmt. Ich hoffe, bis morgen haben die das angepasst. Scheinbar dauert es aktuell 2 Tage, bis da Antwort kommt. Notfalls rufe ich morgen früh wohl sicherheitshalber lieber nochmal dort an.

Ansonsten würde ich alle Unterlagen mitnehmen, die mir vorliegen:

- Rechnung
- COC (Englisch)
- Neufahrzeugbestätigung
- Unbedenklichkeitsbescheinung für die Zulassung eines Kraftfahrzeuges
- Online-Bestätigung der Kennzeichenreservierung
- Kennzeichen Größe 255 x 130
- Fotos vom Roller und des Typenschildes (nur um auf der sicheren Seite zu sein - lt. Homepage genügt das als "Vorführung")
- E-Mail vom Verkäufer mit Angabe von TSN und HSN (diese hatte ich der Zulassungsstelle vorab bereits mit dem eingescannten COC zukommen lassen)
- Notiz für mich, darauf zu achten, dass "E" und "Leichtkraftrad" eingetragen werden und es sich um ein zulassungsfreies Fahrzeug handelt (bis 11 kw) :lol:

Ich hoffe wirklich, dass das morgen dann reibungslos klappt... :oops:
Liebe Grüße,
Alex

Benutzeravatar
Talumi
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Jun 2023, 17:46
Roller: Niu MQi+ Sport | Tisto Sunshine 6.0
PLZ: 645
Wohnort: Hessisches Ried
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von Talumi »

Ich beantworte meine Frage selbst: Es war kein Problem. Die Daten des COC mussten per Hand übertragen werden, daher hat es eine Zeit lang gedauert, ansonsten wurde die Zulassung aber einwandfrei erteilt. Eine Vorführunge war nicht nötig, auch keine deutsche Übersetzung oder Bescheinigung der DEKRA usw. Nun darf ich offiziell über die (deutschen) Straßen düsen. 8-)

Habe direkt heute ausgiebig das schöne Wetter ausgenutzt (wenn es auch heute sehr windig war) und die ersten 52 km gefahren. Restakku war danach noch bei 63 % (hauptsächlich in den Modi 1 und 2, kurz auch mal 3) - denke für die erste Ladung kann man da nicht meckern. :) Ich bin positiv gestimmt, dass ich mit einer Akkuladung die 90 km am Tag zur Arbeit und zurück schaffen kann (zwar habe ich das 8000 W-Modell, nicht wie im Titel das 6000er, aber ich denke, die Infos zur Zulassung können für alle hilfreich sein).
Liebe Grüße,
Alex

vol
Beiträge: 29
Registriert: Do 1. Jul 2021, 09:35
Roller: Tisto Sunshine 6.0
PLZ: 5
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von vol »

Neues vom Sunshine 6.0: 8 kW und ein Rückwärtsgang
LG Volker
Tisto Sunshine 6.0

NeuHier123
Beiträge: 21
Registriert: Mi 9. Aug 2023, 00:51
PLZ: 60306
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von NeuHier123 »

Da sind ja wieder richtige Profis am Werk. Ein "Hersteller" der sich auf Elektroroller spezialisiert, wirbt mit "Fastcharger mit 10Ah" :lol:

Benutzeravatar
verbali
Beiträge: 155
Registriert: Mo 13. Jun 2022, 09:37
Roller: Super Soco CPX
PLZ: 10715
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Tisto ELEKTROROLLER SUNSHINE 6.0 – 6000W ab 8/9 2021

Beitrag von verbali »

ich bin eher überrascht über die Aussage "Jeder 10. verkaufte E-Roller ist ei Tisto.

Ich sehe hier in Berlin öfters mal E- Roller rumfahren , ein Tisto habe ich in freier Wildbahn aber noch nie gesehen.

Antworten

Zurück zu „Tisto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste